logotherapeutische Beratung

„Ich entscheide, wie ich auf das, was mit mir passiert, reagiere.

(Viktor Frankl im KZ, 1944)

Wer wünscht sich das nicht?

Seine Arbeit, die Freizeit, seine Beziehungen, sprich „das Leben" als sinnvoll zu empfinden. Gute Gründe dafür zu haben, wofür man sich anstrengt und engagiert.
Lebensfreude zu spüren, die einen immer wieder vorantreibt.

Zeiten, in denen sich all das nicht so gut anfühlt, kennen wir alle. Sie gehören zum Leben dazu. Aber was ist, wenn Gefühle von innerer Leere und Sinnlosigkeit zu hartnäckigen Begleitern geworden sind?

In der logotherapeutischen Beratung helfe ich Ihnen:

  • Lebenskrisen zu überwinden
  • Sinn, Halt und Orientierung zu finden
  • bei Belastungen in Partnerschaft, Familie und Beruf den BLICK NACH VORN zu richten
  • neue Einstellungen bei Verlusten, Schicksalsschlägen oder persönlichem Leiden zu finden

Was ist Logotherapie?

Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl ist eine Form der Gesprächspsychotherapie, in der Werteorientierung und Sinnfindung im Mittelpunkt stehen. Die Logotherapie ist aber noch mehr als reine Psychotherapie. Sie vertritt die Ansicht, dass der Mensch mehr ist, als nur ein Zusammenspiel von Körper und Psyche. Die geistige Dimension unseres Daseins bestimmt letztlich, wie sinnvoll wir unser Leben empfinden. Wir sind dazu in der Lage, selbst zu entscheiden, aus welcher Perspektive wir unser Leben betrachten wollen und welche Einstellung wir dazu finden.

Wir können frei und selbstverantwortlich handeln und Position beziehen und mit der „Trotzmacht des Geistes" -so Frankl- mit äußerst negativen Lebensumständen umgehen lernen. Somit ist Logotherapie auch eine Lebenshaltung.

In der Logotherapie wird vorrangig gegenwarts- und zukunftsbezogen gearbeitet. Dabei werden jedoch auch die Ressourcen wiederentdeckt und betrachtet, die die eigene Biographie zu bieten hat.